Fortbildungsveranstaltung der VLBB am 21. Februar 2017

Herr Dr. Pulm (BR K), Herr Kuhn (Gutachter), Herr Rieger (KSNW), Herr Silbernagel (PhV NW), Herr Schröder (VLBS), Herr Palmen (VLBB) 

Vortrag Hans-Jürgen Kuhn, 21. Februar 2017

Fazit des Gutachters Hans-Jürgen Kuhn:

"Die Veranstaltung war ein gelungener Versuch, die komplexe Thematik von verschiedenen Seiten zu beleuchten und sich mit den gewünschten und unerwünschten Nebenfolgen der Gutachtervorschläge zum Umbau der Schulverwaltung auseinanderzusetzen. Trotz der Einigkeit, das es nicht so bleiben darf wie es gegenwärtig ist, sind doch sehr unterschiedliche Interessen im Spiel, die am Ende nicht alle berücksichtigt werden können. Die Diskussion hat gezeigt, wo Einigkeit besteht, aber auch welche Fragen der Ausgestaltung einer zweistufigen Schulverwaltung mit Außenstellen noch zu lösen sind."

 

Positionspapier der VLBB vom 15.3.2017 - Kurzfassung

Langfassung unter "Gutachten Schulaufsicht"